DMFV Kenntnisnachweis ist notwendig

Der Vorstand weist darauf hin, dass zum Betreiben eines Flugmodells in Flughöhen von mehr als 120 Metern über Grund oder mit mehr als 2 Kilogramm Abfluggewicht ein Kenntnisnachweis erforderlich ist.

Es ist möglich den Kenntnisnachweis ohne großen Aufwand online zu machen

(Link zur DMFV Seite)

 

Ein entsprechendes Dokument kann nach erfolgreichem Test ausgedruckt werden. Ebenfalls schickt der DMFV danach einen entsprechenden Ausweis.

 

Leider ist für den Nachweis eine Gebühr von 26.75 € fällig.

 

Der neue Kenntnisausweis ist auch jetzt schon zum Betreiben eines Flugmodells (siehe oben) PFLICHT und wird ab 2023 vom Vorstand kontrolliert. 

 

Eine entsprechende Liste zum Eintragen der Daten ist bereits jetzt schon in der Hütte ausgelegt.